BJÖRN WUNDERLICH

San Bernardino Pass

Auf dem Weg in die Toskana nahmen wir den San Bernardino Pass. Ich bestand darauf. Eine abenteuerliche, aber sehr schöne Fahrt. Der Ausblick ist grandios. Allerdings würde ich beim nächsten Mal den Tunnel wählen.

Der San-Bernardino-Pass ist ein Gebirgspass im schweizerischen Kanton Graubünden mit einer Scheitelhöhe von 2067 m ü. M. Er verbindet die Täler Rheinwald auf der nördlichen und Misox auf der südlichen Seite an der Hauptstrasse 13 und trennt die westlich liegenden Adula-Alpen von der Tambogruppe im Osten.

  • Opa's Schuppen

    Was man hier wohl so alles gemacht hat? Das ist eine Frage, die ich mir oft stelle, wenn ich solche Orte sehe. Leider existiert der Schuppen nicht mehr, da dieser nach dem Tod der Großeltern meiner Frau abgerissen wurde. Ich durfe diese noch…

    Toskana / aber am Meer

    Die Meisten werden die Toskana mit Wein, Lavendel & alten Gutshöfen in Verbindung bringen. Das ist zwar schon richtig, aber man kann dort auch an das Meer fahren. Uns verschlug es 2018 nach San Vinzenzo, das liegt an der Küste der Toskana in der…